The Happiness-Factory

Tel: +49 172 299 31 33

info@happinessfactory.de

Mo: 10am - 3pm

Fr  : 10am - 2pm​

© 2018 by BMBoehnke genannt Henkel * Timari 

  • Black Facebook Icon
  • Black Google+ Icon
Kontakt

HAPPINESS-FACTORY

Zeit für Veränderung - Zeit für Visionen

Jeder von uns ist ein kleiner Teil des großen Ganzen.

Große Veränderungen können am besten aus dem System entstehen. Freiwillig und ohne Druck von außen.

Unser Schul- und Bildungswesen braucht neue Impulse, denn unsere Kinder sind unsere wichtigstes Ressourcen.

 Der größte Schatz unserer Gesellschaft.

Unternehmen verstehen nach und nach, dass Zufriedenheit gleich Gesundheit bedeutet. Zufriedene Mitarbeiter sind gesünder, leistungsfähiger, loyaler.

Die Gesellschaft ist so vielschichtig und bunt,
und das ist gut so.
Was alle vereint, ist der Wunsch nach einem glücklichen, zufriedenen, gesunden Leben. 

 
Das Ziel

Es ist nicht leicht, Gewohntes abzulegen, Neues zu wagen,
anders zu sein als andere oder gegen den Strom zu schwimmen.

Aber der Wunsch der Menschen nach Veränderung
wird mit jedem Jahr sichtbarer, überall.
Und: Aktuelle Studien belegen mehrheitlich, dass wir ein Umdenken brauchen.
In unserer neuen, digitalen Welt werden Kreativität, Gesundheit
und Empathie mehr denn je gefragt sein. 
Man sehnt sich nach Rückzug, Erholung, Ausgleich, Seelenheil und besinnt sich
wieder mehr auf alte Fähigkeiten und Tugenden.
DIY und Selbstständigkeit werden auch in der Arbeitswelt an Bedeutung zunehmen.
Die Wichtigkeit der Natur, unseres Lebensraumes, wird uns nach und nach wieder bewusster.
Wir wollen uns wieder mehr spüren.
Jeder von uns kann in allen Lebensbereichen kleine Impulse setzen, wissenschaftliche Erkenntnisse weitergeben und so den Nährboden für große Veränderungen schaffen.
Schritt für Schritt.
Es braucht Mut und die innere Überzeugung.
Der Lohn ist ein besseres, gesünderes, erfolgreicheres Leben.
Und die Befähigung, den Herausforderungen einer neuen Zeit
gewachsen zu sein.

Für alle.

Brauche ich das?

"Happiness" lässt sich nicht einfach nur mit dem deutschen Wort "Glück" übersetzen.
Es ist vielmehr ein ganzheitlicher Ansatz, der viele einzelne Bereiche umfasst. 
"Happiness" ist auch kein esoterisches Geschwurbel oder lediglich eine Welle unserer Zeit,
die man eine Zeit lang reitet, bevor sie wieder abebbt.

 

"Happiness" ist mehr.


Es ist ein in vielen Disziplinen (wie z.B. Neurowissenschaften, Psychologie, Wirtschaft u.a.) breit erforschtes und anerkanntes wissenschaftliches Teilgebiet,
dessen Erkenntnisse mehr und mehr auf nahezu alle Bereiche unseres Lebens
anwendbar sind und so an Bedeutung gewinnen.

 

Das Besondere ist, dass die Ressourcen für "Happiness" für jedermann verfügbar sind.
Es ist eine unerschöpfliche Quelle, die in jedem von uns steckt, die aber vielleicht verschüttet oder
aus den Augen verloren wurde.

Fakt ist, dass immer weniger diese, ihre Ressourcen kennen oder optimal nutzen.

 

Unser Leben ist weitgehend fremdbestimmt, äußere Anreize sind das,
wonach wir mehrheitlich streben.

 

Unsere Welt mit all ihren technischen Errungenschaften wird immer schneller und erweckt den Anschein, 
dass alles möglich ist, dass wir alles haben können.
 

Aber noch nie waren so viele Menschen ausgebrannt, unzufrieden,
unglücklich, in psychotherapeutischer Behandlung oder 
durch innere Leere erfüllt wie heute.

In unserer reizüberfluteten Zeit der materiellen Fülle herrscht mehr und mehr innere Leere.

 

Ein alarmierender Gegensatz, der vielen noch nicht bewusst geworden ist.

 

Gleiches gilt für die vermeintliche "Unabhängigkeit", die wir im digitalen Zeitalter feiern.

Fakt ist, dass wir im Lauf der Zeit immer abhängiger geworden sind
von unseren digitalen Helfern, ohne die so manch einer
seinen Tag gar nicht mehr bewältigen zu können glaubt.

 

Es geht nicht darum, den Fortschritt zu verbannen oder verfluchen, sondern darum, 
den Fokus wieder auf das Wesentliche zu legen und mit den Errungenschaften

der Technik und des Fortschritts in Einklang zu bringen mit dem,

was das wahre Leben ausmacht:

Menschen und ihre Gefühle
 die Natur, ihre Fähigkeiten und Bedeutung 

unser Lebensraum

Die digitale Arbeitswelt von morgen braucht mehr Empathie und Kreativität.
Darin sind sich Experten rund um den Globus einig.

Die Happiness-Formel beinhaltet alles, was wir dafür benötigen.
 

1.
2.
3.
4.
5.
 

We Are

MOVERS & SHAKERS

Arthur O'Shaughnessy